Zizous Abgang?

19. Juni 2006 | 10:47 von Björn Hornemann

Zizou auf einem italienischen SelbstmordgefährtSchon vor Anpfiff beschwor die RTL-Moderatorenriege das Szenario: Zidane sieht Gelb und fehlt der Equipe Tricolore im letzten Gruppenspiel. Und als hätten Calmund, Völler und ihre erneut als Studio-Kulisse wirkende Kollegin Padberg das Drehbuch geschrieben, erfüllte sich die Prophezeiung: Korea erzielte den Ausgleich und stürzte Frankreich in die Depression. Zizou beging ein unnötiges Foul und wurde kurz vor dem Ende ausgewechselt. Zwar hat sich die Mannschaft gegenüber dem 0:0 im Spiel gegen die Schweiz gesteigert, dennoch droht das Vorrundenaus, Zidane (der vor dem Turnier das Ende seiner Karriere verkündete) könnte gestern sein letztes Spiel bestritten haben. Im Norden Marseilles dürften die Flaggen auf Halbmast stehen.

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag über den RSS 2.0-Feed verfolgen. Kommentare und Trackbacks sind nicht möglich.

Kommentieren nicht möglich.