Relaunch bei kicker.de

01. Juni 2006 | 13:23 von Björn Hornemann

Kicker.de RelaunchDer Kicker hat sich rechtzeitig zur WM einen Relaunch gegönnt. Wirkt deutlich übersichtlicher, man wird nicht mehr mit Inhalten erschlagen. Auch der Quellcode gestaltet sich nun schlanker – man könnte angesichts der technischen Entwicklung allerdings sagen: Wurde auch Zeit. Einziger Wermutstropfen ist die fehlende Kommentarfunktion in der Artikelansicht. Ansonsten wirkt die Überarbeitung recht gelungen, ohne hier Schleichwerbung machen zu wollen. Inhaltlich ist der Kicker sicherlich angreifbarer ;)

» kicker.de

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag über den RSS 2.0-Feed verfolgen. Kommentare und Trackbacks sind nicht möglich.

5 Kommentare zu “Relaunch bei kicker.de”

  1. Dieter Eilts behauptet:

    Ja, die Seite hat sich deutlich verbessert

  2. olli behauptet:

    Vor allem scheinen die endlich das Performanceproblem in den Griff bekommen zu haben. Ich musste früher doch öfters länger warten, bis ich mich an der Kickerseite ergötzen konnte -trotz DSL…

  3. Matt behauptet:

    Das neue Design ist zwar einen Tick schlanker, aber nicht unbedingt übersichtlicher. Vielleicht muss man sich aber einfach nur ein bisschen dran gewöhnen.

    Was die Performance angeht: Ich hatte immer bei den Spitzenzeiten Schwierigkeiten: Etwa Montag Mittag nach Spieltagen, wenn die Noten online gestellt wurden. Ich glaube, diesen Fall muss man noch abwarten bevor man die Performance richtig bewerten kann.

  4. mike behauptet:

    Definitiv ein Fortschritt. Wenn ich an diese schreckliche 1200px lange Navi-Spalte auf der alten Seite denke…

  5. werderblog.net behauptet:

    Kicker hat neues Layout…

    ……