Hintergrund: Klinsmann und die BILD

17. März 2006 | 13:05 von Björn Hornemann

verhältnis klinsmann bildDer Mittwochabend im Hause Libuda hat 3 Highlights: Tagesthemen mit der sweeten Anne, Theorien zur Lage der Nation mit Harald
Schmidt und parallel dazu Zapp! auf N3. Zapp! schimpft sich Medienmagazin und wurde ursprünglich mal von Delle moderiert, bevor der hauptberuflich Günter Netzer kritisierte. Trotzdem versorgt Zapp! den Durschnittskonsumenten auch mal mit Hintergrundinformationen und geht dabei nicht zimperlich mit der eigenen Branche um. In der vergangenen Ausgabe wurde beispielsweise das Verhältnis zwischen Bundestrainer Klinsmann und der BILD unter die Lupe genommen. Betrachtet man den Artikel so wird klar, warum das Hamburger Boulevard-Blatt augenscheinlich versucht, Klinsmann aus seiner Position zu schreiben. Mit Lothar, Sammer oder dem Kaiser bekommt man eben mehr Infos über die Interna um Schweini, Poldi und Boro. Gefunden via BILDblog.

link zum bericht: ndr.de

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag über den RSS 2.0-Feed verfolgen. Kommentare und Trackbacks sind nicht möglich.

Kommentieren nicht möglich.