Flugzeuge im Bauch: Grönemeyer singt WM-Hymne

15. Februar 2006 | 12:26 von Björn Hornemann

Herbert Grönemeyer - FIFA Song - Celebreate the dayVerwirrung nach Analyse eines faz.net – Artikels. Demnach gibt es einen offiziellen Song zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 TM mit dem aussagekräftigen Titel „Time of Our Lives“, gesungen von Gesangsquartett Il Divo, angeblich die „derzeit erfolgreichste Musikgruppe der Welt“. Weiterhin wird es auch eine von Herbert Grönemeyer vorgetragene WM-Hymne mit Titel „Celebrate the Day” geben. Nun fragt man sich worin der Unterschied zwischen WM-Hymne und offziellem Song besteht aber Blatter-Sepp ist schon jetzt schwer begeistert:

„Ich freue mich über dieses starke Lied, gesungen von einer der weltweit führenden Gruppen, und bin überzeugt, daß dieses Stück den Fans als Teil des ganzen WM-Unterhaltungsprogramms in Erinnerung bleiben wird (..)Ebenso sicher bin ich mir, daß die Hymne, die von Herbert Grönemeyer produziert wird, für eine enge emotionale Bindung zwischen den Teams, den Fans und der Weltmeisterschaft sorgen wird. Es ist wichtig, daß das offizielle Musikprogramm die Leidenschaft für den Fußball und dessen Bedeutung für die Fans weltweit wiedergibt.

Mariah Carey, die ursprünglich für den Titel vorgesehen war hat übrigens ihre Mitwirkung abgelehnt.

» Bildquelle: gonemovies.com

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag über den RSS 2.0-Feed verfolgen. Kommentare und Trackbacks sind nicht möglich.

14 Kommentare zu “Flugzeuge im Bauch: Grönemeyer singt WM-Hymne”

  1. Chris behauptet:

    Hmm und ich dachte bisher, der offizielle WM-Song sei „Love Generation“ von Bob Sinclair.
    Aber meinetwegen kann Ralph Siegel auch noch nen Song machen, viel schlechter als der oben genannte kanns ja nicht mehr werden.

  2. Dieter Eilts behauptet:

    Love Generation ist die offizielle Einlaufsmusik von Goleo dem letzten. Ich freu mich schon auf nächste Woche, dann wird bestimmt noch die Hymne für Englands entscheidenen verschossenen Elfmeter im Halbfinale und die Hymne für das Aus von Klinsis Buben veröffentlicht

  3. Chris behauptet:

    Ah, der Löwe ohne Hose hat nen eigenen Song. Na denn! Irgendwie bekommt man das 5-CD-Set mit den schönsten offiziellen WM-Songs schon voll.

  4. Tim behauptet:

    Tja, bei so einem Einlauf soll Musik ja entspannend wirken. Hihi…

  5. gunter behauptet:

    stellt sich die frage ob blatter-sepp beim eröffnungsrave so euphorisiert ist, das er auf der ehrentribüne seine hüften kreisen lässt *g*

  6. Claudia behauptet:

    Zu Goleo gibts hier noch einen sehr witzigen Kommentar (und ein Superbild ;))
    http://www.beehave.de/forum/viewtopic.php?t=734

  7. blog.fanfaktor.de - das fußball-blog » Blog Archive » WM-Hymne (2) behauptet:

    […] Trash, Selbstüberschätzung oder einfach die Liebe zu unseren Nationalheroen? Die Frage, was uns der Künstler mit dieser unoffiziellen WM-Hymne sagen möchte, bleibt vorerst offen. Das Auditorium bleibt vorerst im Dunkeln, der Interpret selbst besticht durch sein reduziert minimales Äusseres und die klangliche Sicherheit seiner Stimmbänder. Fast noch spannender als die Hymnen von Sinclair, Grönemeyer und IlDivo. Gefunden via woateallthebratwurst.com und den 11freunden. […]

  8. mike behauptet:

    grausam wird die geschichte vor allem dann, wenn grönemeyer vor 3 mrd. tv-konsumenten die hymne intoniert und alle denken das wäre repräsentativ für deutsches kulturgut *schüttel*

  9. Marvin behauptet:

    Ich finde das Lied schrecklich. Ich meine es ist schön das wir eine Hymne für die WM haben und das sie auch noch teilweise auf Deutsch gesungen wird, aber mußte es unbedingt Grönemeyer mit diesem schrecklich grausamen Lied sein??? Haben wir in Deutschland nicht auch andere gute Künstler? Wäre nicht Sasha oder Reamon auch wen sie Englisch singen besser gewesen um eine sollche Hymne zu singen?
    Da hätten wir eigentlich auch gleich unsere Nationalspieler die WM-Hymne singen lassen können.

    Und das einzige was sich bei mir dreht, ist mein magen und wenn der sich dreht muß ich k***en
    Sorry, wenn ich das so hart ausdrücke, aber ich find es einfach nur peinlich und grausam dieses Lied.

    mfg Marvin

  10. peter behauptet:

    hey, wie heißt das lied das beim einlauf gespielt wird?

  11. Daniel behauptet:

    A propos WM-Hymne -> http://www.youtube.com/watch?v=W0B19IqmMAM