Werder Bremen verpflichtet Diego

21. Mai 2006 | 13:49 von Björn Hornemann

Diego wechselt von Porto zu Werder Bremen

Die Ankündigung der Bremer, die wesentlichen Transfers schon vor der WM zu absolvieren, zeigt erste Ergebnisse. Nachdem Werder Anfang der Woche Pierre Womé von Inter Mailand verpflichtet hat, vermelden die Norddeutschen nun den Wechsel des brasilianischen Mittelfeldakteurs Diego vom FC Porto. Ob Diego Spielmacher Micoud schon in der kommenden Saison ersetzen wird oder erst ab 2007, dürfte sich in den kommenden Wochen entscheiden. Medienberichten zufolge forciert der Franzose seinen Wechsel zu Girondins Bordeaux, um seine Karriere in Frankreich beenden zu können. Diego absolvierte bisher 12 Einsätze in der brasilianischen Nationalelf. Er wurde allerdings nicht für die WM nominiert, nachdem er beim FC Porto wegen eines Wechsels im Spielsystem kaum noch berücksichtigt worden war. Der 21-jährige erhält bei Werder einen Vertrag bis 2010.

» Bildquelle: vnexpress.net

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag über den RSS 2.0-Feed verfolgen. Kommentare und Trackbacks sind nicht möglich.

8 Kommentare zu “Werder Bremen verpflichtet Diego”

  1. werderblog.net behauptet:

    Alles klar mit Diego!!…

    Es muss schon etwas Außergewöhnliches passieren, damit ich um drei Uhr nachts / morgens einen Post schreibe. Soeben komme ich zur Tür rein und wollte mich eigentlich nur schnell über das Abschneiden von Dittsche und seiner Crew informieren, da erre……

  2. Dieter Eilts behauptet:

    Er ist ein Titan, ein reiner guter, ein Weltspieler ………

  3. Butschi behauptet:

    Ich bin selber halber Portugiese und kenne dadurch sehr gut den FC Porto. Auf der einen Seite ist es schade,dass Porto viele gute Spieler verliert. Deco,Carvalho,Ferreira und nun auch Diego. Auf der anderen Seite freue ich mich, einen solchen Spieler nun in der Bundesliga verfolgen zu können. Er ist nicht gut, sondern weltklasse. Er ist noch sehr jung und wird in den nächsten Jahren zeigen,was in ihm steckt

  4. mike behauptet:

    bin echt super-gespannt auf den mann…

  5. blog.fanfaktor.de - das fußball-blog » Video: Diego Ribas da Cunha behauptet:

    […] Kleiner Teaser für Anhänger des erfolgreichsten Nordclubs ;) Diego Ribas da Cunha wird ab August vermutlich nur noch unter seinem Rufnamen Diego in den Medien vertreten sein. Der im Mai verpflichtete Mittelfeldspieler soll den Abgang des bisherigen Regisseurs Micoud auffangen und wird am Montag mit einem dezimierten Kader unter Thomas Schaaf ins Trainingslager nach Norderney reisen. Nicht dabei sind naturgemäß die bei der WM eingesetzten Nationalspieler. […]